Patenschaftshilfe

Sie befinden sich Home So helfen wir / Patenschaftshilfe

Weitere Links


Aktuelles

Sozialmedaille für Lydia Staltner


Hilfe gegen Altersarmut – jetzt Punkte spenden


Ein kulinarischer Lichtblick für jeden Tag


In einer Gemeinschaftsaktion mit dem Münchner Merkur und der Sparda Bank initiieren wir seit 2009 Patenschaften auf Basis finanzieller Unterstützung.

Sie laufen unabhängig von der sonstigen durch den Verein geleisteten Hilfe.

Von uns betreute Rentner erhalten dabei per Dauerauftrag monatlich 35 Euro Patenschaftshilfe, die nach Belieben für ein Buch,  eine Zeitschrift, einen Kinoabend, einen Kaffee oder Zoobesuch ausgegeben werden können.

Bedürftige und Spender bleiben einander anonym. Es sei denn, es wird von den Spendern gewünscht. Gerne vermitteln wir dann den Kontakt zwischen Pate und „Patenkind“.
Die Patenschaften können vom Spender als Monats-, Jahres-, oder Halbjahrespatenschaft via Dauerauftrag bei der Hausbank angelegt werden.
Selbstverständlich erhalten alle Spender auf Wunsch eine Spendenquittung. Dazu benötigen wir auf der Überweisung bitte die Anschrift.
 

Wir freuen uns über den stetigen Zuwachs an Paten, die den Bedürftigen einen kleinen Lichtblick im sonst so tristen Alltag schenken möchten.